Stufenplan –
unser Konzept
im Umgang
mit der
Coronapandemie

Seit März 2021 gilt ein bundesweiter Stufenplan für den Umgang mit der Coronapandemie. Diesem Konzept haben wir uns als Kirchengemeinde grundsätzlich angeschlossen und einen Plan für unseren Umgang mit der Coronapandemie entwickelt. Damit wollen wir eine gewisse Übersicht und Planbarkeit erreichen und transparent machen, wann wir welche Schritte für unser Gemeindeleben gehen wollen.

Eine Übersicht über unseren Stufenplan finden Sie hier.

Sonntag in Oberneuland

Jeden Sonntag kommen wir zusammen, um Gottes Wort zu hören, ihn durch unser Gebet anzurufen und ihn durch Musik anzubeten. So stärken wir uns gegenseitig in unserem Glauben auf dem Weg durch das Leben.

Gottesdienst
unter Auflagen

Am 25. März hat die Inzidenz der Corona-Pandemie den Wert von 100 überschritten. Entsprechend unseres Stufenplanes setzen wir Gottesdienste in Präsenzform aus. Stattdessen bieten wir digitale Gottesdienste zum Mitfeiern an. Die Gottesdienste werdenn jeweils am Vorabend hier, auf unserem Youtube-Kanal und bei Facebook veröffentlicht.

Wenn wieder Präsenzgottesdienste möglich sind (ab einer Inzidenz unter 100), gelten folgende Regelungen:

  • Maximal 60 Personen dürfen in die Kirche. Sie werden am Eingang empfangen und zu Ihrem Platz begleitet. Die Sitzplätze sind markiert. Höchstens vier Personen sitzen in einer Bank. Hausgemeinschaften dürfen zusammen sitzen.
  • Beim Betreten und beim Verlassen der Kirche müssen Sie Ihre Hände desinfizieren. Das Empfangsteam ist Ihnen dabei behilflich.
  • Formulare, um Ihre Kontaktdaten zu hinterlassen finden Sie auf den Sitzplätzen. Bitte lassen Sie die Zettel nach dem Gottesdienst einfach dort liegen.
  • Beim Betreten der Kirche und während des Gottesdienstes muss ein Mund-Nasenschutz (FFP2-Maske) getragen werden.
  • Der Gemeindegesang muss unterbleiben. Unsere Kantorin Katja Zerbst organisiert stattdessen ein reichhaltiges kirchenmusikalisches Programm.
  • Da wir inzwischen mehr Menschen in die Kirche lassen dürfen, feiern wir einen Gottesdienst zur gewohnten Zeit, um 10 Uhr. Bei besonderen Anlässen kann es auch einen zweiten Gottesdienst geben.
Wir freuen uns mit Ihnen und Euch Gottesdienst zu feiern!
18. April 2021

Misericordias Domini
ENTFÄLLT

Stattdessen Online-Gottedienst

25. April 2021

Jubilate / Konfirmation
ENTFÄLLT

Stattdessen Online-Gottedienst

Die Konfirmationen finden im Mai und im September statt. Weitere Informationen finden Sie in unserem Gemeindespiegel.

02. Mai

Kanate
ENTFÄLLT

9. Mai2021