Das Vokalensemble ‚terra nova’ besteht – je nach Projekt – aus ca. 20 Sängerinnen und Sängern,
die intensive Chor-Erfahrung und geschulte Stimmen mitbringen.
In größerer Besetzung singt es seit dem Herbst 2001 und bereitet seitdem ein bis zwei Programme pro Jahr vor,
die in der Evangelischen Kirche zu Bremen-Oberneuland, aber auch in Bremen und ‘umzu’ aufgeführt werden.

Musik ist umgepflügte Zeit.

Dabei wird das weite Feld der Vokalmusik „beackert“,
sowohl Oratorien-Aufführungen als auch a-cappella-Werke aus mehreren Jahrhunderten einstudiert.
Ein besonderer Akzent liegt auf der Wiedergabe der sogenannten „modernen Musik“
und dem Betreten musikalischen Neulandes.

Interessierte Sängerinnen und Sänger in allen Stimmlagen 
können sich bei Katja Zerbst über die Probenweise informieren
und einen Termin zum Vorsingen vereinbaren.

Weitere Fragen beantwortet gerne:
Kirchenmusikerin Katja Zerbst,
Telefon: 0421/2058117

Bisherige Höhepunkte:

C. Monteverdi – „Marienvesper“
J.S. Bach – Johannes- Passion
J.S. Bach – Weihnachts-Oratorium
J.S. Bach – Kantaten
D. Scarlatti – “Stabat Mater”
J. Brahms – Requiem (Version mit Kammerorchester)
… und viele kleinere aber feine Stücke vom Mittelalter bis zur Moderne